Studium » Modulführer » Raumplanung
Deutsch
English

Module im Bachelor of Science

Räumliche Planung

Modulbeschreibung
Modul-Nr.
7000
Credits
8 CP
Semester
2. und 3.
Häufigkeit
jährlich, SoSe RPI;
WiSe RPII
Dauer
2 Semester
Lehrveranstaltungsart
Vorlesung
Kontaktzeit
jeweils 2 SWS
Selbststudium
180 h
Gruppengröße
Räumliche Planung I: 210
Räumliche Planung II: 75

Teilnahmevoraussetzungen
keine

Lernziele
Räumliche Planung I:

Die Studierenden verfügen über Kenntnisse der Konzepte und Organisationsstrukturen räumlicher Planung in Deutschland sowie deren rechtliche Grundlagen und planerische Zuständigkeiten. Die Raumordnung im Bundesgebiet, die Landesplanung mit dem Schwerpunkt NRW sowie die Bauleitplanung werden vermittelt. Umweltbelange, und räumliche Fachplanungen ergänzen die Kenntnisse in für das Berufsfeld relevanten Bereichen.

Räumliche Planung II:
Die Studierenden verfügen über einen planungstheoretischen wie methodischen Referenzrahmen zur Analyse von Planungssystemen und Planungsprozessen auf unterschiedlichen räumlichen Maßstabsebenen und in verschiedenen gesellschaftlichen Kontexten. Für die Notwendigkeit einer institutionen- und handlungstheoretisch fundierten Analyse von Planungsprozessen können sie angemessen argumentieren. Sie sind mit der Planungsgeschichte Deutschlands seit der Industrialisierung vertraut und kennen Strategien, Programme, Instrumente, Verfahren und Projekte, mit denen die Stadt- und Regionalplanung in Deutschland aktuell auf die Herausforderungen des ökonomischen, demographischen, ökologischen und Werte bezogenen Wandels reagiert. Zudem besitzen sie breite Kenntnisse in partizipativen Planungsverfahren und sind mit den Herausforderungen vertraut, die sich bei der Anwendung spezieller Planungsinstrumente und der Umsetzung von Großprojekten der Stadtentwicklung für Ansätze einer kooperativen und kommunikativen Planung ergeben.

Inhalte

Räumliche Planung I:

  • Frühe Konzepte einer planvollen Raumnutzung
  • Die Entwicklung des Raumordnungsgedankens in Deutschland
  • Die Organisation der Raumplanung in Europa und Deutschland
  • Konzepte der Raumordnungspolitik
  • Grundsätze, Leitbilder und Ziele der Raumordnung
  • Nachhaltige Raumordnung
  • Europäische Regelungen
  • Raumordnung auf Bundesebene
  • Raumordnung auf Landesebene
  • Raumordnung auf kommunaler Ebene
  • Landschaftsplanung, Naturschutz und Umweltverträglichkeitsprüfung
  • Raumbedeutsame Fachplanungen


Räumliche Planung II:

  • Planungstheorie: Planungsbegriffe, Planungsmodelle, Planungssysteme, Planungskulturen
  • Planungsherausforderungen: Megatrends der Raumentwicklung in Deutschland und Europa
  • Planungsgeschichte: Planungsverständnisse, Akteure und Machtverhältnisse, Leitbilder, Konzepte, Instrumente, Verfahren und Projekte im Wandel
  • Städtebauförderung: Programme und  Projektpraxis
  • Partizipative und kommunikative Ansätze in der Stadtplanung und Stadtentwicklung Spezielle Planungsinstrumente und Projektpraxis
  • Großprojekte in der Stadt- und Regionalplanung
  • Formatbasierte Planung (IBA, REGIONALEN usw.)

Lehrformen
Vorlesungen, Blended-Learning

Prüfungsformen
Klausur (90 Min.) zu gleichen Teilen über Raumplanung I+II

Voraussetzungen für die Vergabe von Kreditpunkten
Bestandene Studienleistung Raumplanung I (Protokoll einer planungsrelevanten öffentlichen Sitzungmit 1.200 Wörtern), bestandene Prüfungsleistung in Form der 90 minütigen Klausur

Verwendung des Moduls
Eigenständiges Modul im B.Sc.-Studiengang Geographie

Verwendung des Moduls (in anderen Studiengängen)
Keine. Für B.A.-Studierenden, die in den M.Sc. mit einschlägiger Vertiefungsrichtung wechseln, wird als eine Auflage die Vorlesung Raumplanung II ausgesprochen.

Stellenwert der Note für die Endnote
Die Modulnote geht CP-gewichtet (8/180) in die B.Sc.-Endnote ein

Modulbeauftragter
Dr. Thomas Held

Hauptamtlich Lehrende
Dr. Thomas Held (RP I)
Prof. Dr. Thomas Feldhoff (RP II)

Übersicht über die aktuellen Veranstaltungen

NummerVeranstaltungen (SoSe 2022)Zeit, OrtDozent(en)
170 010Raumplanung I
Anmeldung zur Vorlesung über eCampus vom 04.02.-30.03.2022
Fr 10:00-12:00 Uhr, HZO 30    Thomas Held

 

NummerVeranstaltungen (WiSe 2022/23)Zeit, OrtDozent(en)
170 021Raumplanung II (Vorlesung)
Anmeldung zur Vorlesung über eCampus vom 15.07.-28.09.2022
Mo 12:00-14:00           Beginn 10.10.,
HGB 40
Thomas Feldhoff