Studium » Modulführer » Statistik und GIS
Deutsch
English

Module im Bachelor of Arts

Statistik und GIS

Modulbeschreibung
Modul-Nr.
10000
Credits
6 CP
Semester
3. und 4.
Häufigkeit
jährlich
Dauer
1 Semester
Lehrveranstaltungsart
a) Vorlesung
b) Seminar
Kontaktzeit
a) 1 SWS
b) 2 SWS
Selbststudium
135 h
Gruppengröße
a) 135
b) 15

Teilnahmevoraussetzungen
keine

Lernergebnisse
Die Studierenden erlangen Kenntnisse grundlegender statistischer Methoden sowie Basiswissen und -fertigkeiten zum Umgang mit Geographischen Informationssystemen (GIS) und Geodaten.

Inhalte
Das Modul Statistik und Geographische Informationssysteme besteht aus einer einstündigen Vorlesung Statistik, in der die Grundlagen der deskriptiven Statistik (Grundbegriffe, Skalenniveaus, Häufigkeiten, Zentralmaße, Streuungsmaße, Zusammenhangsmaße) vermittelt werden, sowie aus einer zweistündigen Seminarveranstaltung Geographische Informationssysteme, in der die Studierenden den Umgang mit einem handelsüblichen Geographischen Informationssystem (GIS) zur Erfassung, Verwaltung, Analyse und Präsentation von Geodaten erlernen. Dabei steht neben dem Verständnis statistischer Kenngrößen das praktische Arbeiten mit Geographischen Informationssystemen – aufbauend auf dem theoretischen Wissen der beiden Vorlesungen Geomatik I und II – im Vordergrund.

Für den Erwerb von Fertigkeiten in der geographischen Methodenlehre sowie für die Interpretation quantitativer Geographischer Analysen sind Basiskenntnisse im Bereich der Statistik erforderlich. Die Vorlesung vermittelt die notwendigen Grundkenntnisse im Bereich der deskriptiven sowie induktiven Statistik.

In der Vorlesung sollen folgende Inhalte vermittelt werden:

Grundbegriffe, Skalenniveaus, Häufigkeiten, Zentralmaße, Streuungsmaße, Maße des Zusammenhangs, statistische Testverfahren

Lehrformen
Vorlesungen, Seminar

Die Vermittlung von Methodenkompetenzen und theoretischen Grundlagen für den fachgerechten Umgang mit Geodaten in aufeinander aufbauenden praktischen Übungen (zum Teil unter Einsatz von Spezialsoftware) machen die regelmäßige Teilnahme der Studierenden an den Seminarsitzungen erforderlich (bei max. 2-maligem Fehlen).

Prüfungsformen
Die theoretischen Inhalte der Statistik-Vorlesung werden im Rahmen einer Klausur (45 Min.) abgefragt. Das in den GIS-Kursen vermittelte Praxiswissen wird anwendungsbezogen durch eine benotete Präsenzübung bewertet. Die beiden genannten Modulteile ergänzen sich gegenseitig, decken aber ganz unterschiedliche inhaltliche Aspekte ab und können in einer einzigen Prüfungsleistung nicht inhaltlich angemessen zusammengefasst werden. Auch aus Sicht der Studierenden erscheint dies nicht sinnvoll, da die fehlenden inhaltlichen Bezüge beider Teile eine lernpsychologische Vernetzung des Gelernten nicht zulassen.

Voraussetzungen für die Vergabe von Kreditpunkten
Erfolgreicher Abschluss in der Summe der Teilleistungen
Zusammensetzung der Modulnote:
a) Klausur (Vorlesung) 50%
b) Präsenzübung (Seminar) 50%

Verwendung des Moduls
Das Modul ist Bestandteil des B.A.-Studiengangs

Stellenwert der Note für die Endnote
Nach fachspezifischen Bestimmungen zur GemPO 2016 geht die Modulnote mit 13% in die B.A.-Fachnote Geographie ein.

Modulbeauftragter
Dr. Andreas P. Redecker

Lehrende
Prof. Dr. Andreas Farwick, Dr. Andreas P. Redecker

Sonstige Informationen
Literatur wird in den Lehrveranstaltungen bekannt gegeben. Seminarunterlagen werden in begleitenden Moodle-Kursen bereitgestellt.

Übersicht über die aktuellen Veranstaltungen

NummerVeranstaltungen (SoSe 2022)Zeit, OrtDozent(en)
170026aSeminar zu Statistik & GIS-Übungen für Geographen

Asynchron, Begleitsprechstunde (n.V.)

Dennis Edler
170026bSeminar zu Statistik & GIS-Übungen für GeographenDo 12:00-14:00 IA 6/163 CIP-Pool    Frank Dickmann
170026cSeminar zu Statistik & GIS-Übungen für GeographenDo 14:00-16:00 IA 6/163 CIP-PoolFrank Dickmann
170026dSeminar zu Statistik & GIS-Übungen für GeographenDo 16:00-18:00 IA 6/163 CIP-Pool    Frank Dickmann

Hinweis : Anmeldung vom 13.-17.12.2021 internetgestützt über GI-Seite ("Studinews")


 

NummerVeranstaltungen (WiSe 2022/23)Zeit, OrtDozent(en)
170 019Statistik für Geographen

Anmeldung zur Vorlesung über eCampus vom 15.07.-28.09.2022

Di 14-16 Uhr, Beginn: 11.10., HNC 10Andreas Farwick
170 019aSeminar zu Statistik & GIS-Übungen für Geographen

Anmeldung über eCampus vom 15.07.- 28.09.2022

Mi 13-15 Uhr, Beginn: 12.10., IA 6/151Torben Dedring