Aktuelles
Deutsch
English
< Digitale Lehre
28.04.2021 09:06 Age: 17 Tage
Category: Studinews
By: Wettlaufer

Stellenausschreibung

Hilfskraftstelle in der Arbeitsgruppe Mobilität und Demographischer Wandel (Prof. Farwick)


ab sofort für 6-8 Stunden pro Woche


Im DFG-Projekt „Soziale (Ent-)Mischung in Quartier und Schule? Segregationsdynamiken im Kontext elterlicher Schulwahl“ suchen wir eine Studentische Hilfskraft mit oder ohne Bachelorabschluss.
Im Rahmen des Projekts untersuchen wir in Kooperation mit dem Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung in Dortmund die Ursachen und Folgen der Segregation von Schüler:innen an den Grundschulen im Fallstudiengebiet Düsseldorf-Gerresheim. Dabei liegt der Fokus der Arbeitspakete, die an der Ruhr-Universität bearbeitet werden, auf der Konzeption und Auswertung eines standardisierten Elternfragebogens sowie der Analyse des Einflusses der räumlichen Verteilung von Haushalten und Schulen.
Von den Bewerber:innen erwartet wird daher ein grundlegendes Interesse an Fragen der Sozial- bzw. Bildungsgeographie sowie eine organisierte und selbstständige Arbeitsweise. Außerdem Kenntnisse im Bereich der Aufbereitung und Analyse von statistischen Daten mittels SPSS oder Stata. Erfahrungen im Arbeiten mit ArcGIS sind ebenfalls von Vorteil.

Die Anstellung ist zunächst auf ein Jahr befristet, kann aber in Abhängigkeit des Verlaufs und der Finanzierung des Forschungsprojekts gegebenenfalls verlängert werden. Bewerbungen mit einem ca. einseitigen Motivationsschreiben, Lebenslauf (ohne Foto!) und einer Kopie des Bachelor-Zeugnisses bzw. des aktuellen Transcript of Records schicken Sie bitte in einem Dokument an: andreas.wettlaufer(at)ruhr-uni-bochum(dot)de.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Ausschreibung als PDF