Deutsch
English

Mitarbeiter/-innen

M. Sc. Tobias Scholz

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Ruhr-Universität Bochum, Geographisches Institut
Universitätsstraße 150, 44801 Bochum
Raum: IA 5/113
Telefon: +49 234 32 -19620
Email: tobias.scholz-k5i(at)rub(dot)deOpens window for sending email


Aufgaben am Lehrstuhl

  • Organisation der LÖK-AG-Exkursionen
  • Pflege der Homepage des Lehrstuhls
  • Datenanalyse und GIS-Auswertungen

Lehrveranstaltungen

  • Geländetage Physische Geographie
  • Seminar zur Physischen Geographie (Biogeographie und Geomorphologie)
  • Methoden der Biogeographie
  • GIS in der Landschaftsökologie
  • Regionale Geographie Süddeutschland
  • Landschaftswandel und Ressourcenverbrauch auf Mallorca
  • Messen & Modellieren I: Vegetation
  • Messen & Modellieren II: Ökologische Fachplanung
  • Ökosystemanalyse
  • Erfassung und Kartierung von FFH-Lebensraumtypen

Doktorarbeit

Vergleichende Untersuchungen zur Phytodiversität und klimatischen Regulationsleistungen urbaner Waldökosysteme im mittleren Ruhrgebiet


Masterarbeit

Klimaanpassung und Ökosystemdienstleistung von Stadtbäumen im Ruhrgebiet - Eine Bestandsbewertung anhand des Duisburger Baumkatasters


Bachelorarbeit

Vegetations- und bodenökologische Untersuchung des Schachtgeländes 4/8 im Landschaftspark Duisburg-Nord


Fachartikel

Scholz, T. (2020): Urbane Wälder im Ruhrgebiet - Klassifikation, Merkmale und Regulationsleistungen. Jahrbuch des Bochumer Botanischen Vereins 11: 339-356 [Link]

Buch, C.; Keil, P.; Balke, O.; Heinze, S.; Hetzel, I.; Leder, B.; Scholz, T.; Schmitt, T.; Schulte, A.; Witt, H. (2019): Industrial Forest Project - A synthesis after 24 years of accompanying ecological research on industrial brownfields. In: Vreese, R.D. (Hrsg.): Urban Forests: Full of Energy, Book of Abstracts, 22nd European Forum on Urban Forestry (EFUF2019), 22.-24.5.2019, Köln. [Link].

Scholz, T.; Keil, P.; Schmitt, T. (2018): Nährstoff- und Wasserverfügbarkeit von Sukzessionsstadien auf Industriebrachen - Eine Fallstudie im Landschaftspark Duisburg-Nord. Decheniana 171: S. 24-37. [Link]

Scholz, T.; Hof, A.; Schmitt, T. (2018): Cooling Effects and Regulating Ecosystem Services Provided by Urban Trees — Novel Analysis Approaches Using Urban Tree Cadastre Data. Sustainability 10 (3) 712. doi:10.3390/su10030712 [Link]

Scholz, T.; Hof, A.; Schmitt, T. (2016): Modellierung ausgewählter Ökosystemleistungen von Stadtbäumen auf Basis kommunaler Baumkatasterdaten. In: Berichte. Geographie und Landeskunde 90 (2): S. 113-133. [Link]

Keil, P.; Scholz, T. (2016): Sukzessionsforschung auf Altindustriestandorten. Analyse der Monitoringergebnisse im Industriewaldprojekt. Natur in NRW 3/2016: S. 26-30. [Link]

Scholz, T.; Ronchi, S.; Hof, A. (2016): Ökosystemdienstleistungen von Stadtbäumen in urban-industriellen Stadtlandschaften - Analyse, Bewertung und Kartierung mit Baumkatastern. In: Strobl, J.; Zagel, B.; Griesebner, G.; Blaschke, T. (Hg.): AGIT 2-2016: Journal für Angewandte Geoinformatik. S. 462-471. [Link]

Scholz, T.; Hof, A.; Schmitt, T. (2014): Raumanalyse von Landnutzungswandel und Artendiversität auf Mallorca. In: Strobl, J.; Blaschke, T.; Griesebner, G.; Zagel, B. (Hg.): Angewandte Geoinformatik 2014. Beiträge zum 26. AGIT-Symposium in Salzburg. S. 330-339. [Link]

Scholz, T.; Hahn, J. (2014): Möglichkeiten der Detektion von Nebel mittels Infrarot-Thermographie. Beitrag in Böckler et al. (2014): Thermographie in der Geländeklimatologie. In: GeoLoge 1-2014. Bochum. S. 33-35. [Link]

 

Vorträge / Posterpräsentationen

Scholz, T.; Weihermüller, L. (2019): Assessing the microclimate of urban forests using low-budget temperature and humidity data loggers. General Assembly of the European Geosciences (EGU). Session HS1.1.3/SSS12.9: Innovative methods for monitoring hydrological processes from field to catchment scale. Posterpräsentation am 08. April 2019. [Link]

Scholz, T. (2017): Biodiversität und ÖSL von urbanen Wäldern. Deutscher Kongress für Geographie, Stadtnatur: eine globale Synthese, am 30. September 2017 in Tübingen.

Hof, A.; Scholz, T. (2017): Städtische Baumbestände unter der Lupe - was wissen wir über ihre Ökosystemleistungen und was sollten wir wissen? Tagung Urbane Biodiversität - Grüne und Blaue Infrastruktur, am 23. März 2017 in Essen.

Scholz, T. (2016): Naturentwicklung und Waldstrukturforschung im urbanen Raum auf industriell vorbelasteten Flächen. Ergebnisse aus 12 Jahre Sukzessionsforschung. "Vom Wert des Wertlosen" - Fachtagung aus Anlass 20 Jahre Industriewald Ruhrgebiet & Forststation Rheinelbe, am 24. September 2016 in Gelsenkirchen.

Scholz, T. (2016): Ökosystemdienstleistungen von Stadtbäumen in urban-industriellen Stadtlandschaften - Analyse, Bewertung und Kartierung mit Baumkatastern. AGIT – Forum für Angewandte Geoinformatik 2016, Zentrum für Geoinformatik, Universität Salzburg, am 07. Juli 2016.

Scholz, T. (2016): Assessing regulation ecosystem services with urban tree cadastre data - opportunities and challenges. IALE / CeLaRe / SURE - Workshop: Urban biodiversity vs. functional design in cities? - the case of urban trees, am 10. Juni 2016 in Salzburg.

Scholz, T. (2015): Industriebrachen als Lebensraum. Fachtagung Ökologie 2 - Neue Erkenntnisse aus der Ökologie, am 04. November 2015 in Hemer.

Scholz, T. (2014): Lebensbedingungen auf Industriebrachen. Vegetations- und bodenökologische Untersuchungen auf dem Schachtgelände 4/8 im Landschaftspark Duisburg-Nord. Vortrag auf dem Flora-Fauna-Tag in Duisburg und dem 48. Westfälischen Floristentag in Münster.

Scholz, T. (2014): Raumanalyse von Landnutzungswandel und Artendiversität auf Mallorca. AGIT – Forum für Angewandte Geoinformatik 2014, Zentrum für Geoinformatik, Universität Salzburg, am 03. Juli 2014.

 

Projektberichte

Heinze, S.; Scholz, T.; Schmitt, T. (2018): Bodenkundliche und bodenökologische Untersuchungen 2017. Industriewald Ruhrgebiet. Ökologische Begleitforschung. Bochum.

Scholz, T.; Keil P. (2016): Industriewald Ruhrgebiet. Ergebnisse aus 12 Jahren Sukzessionsforschung auf Altindustrieflächen (1997-2009) und Empfehlungen für eine Fortführung des Projekts. Oberhausen.

Keil, P.; Rautenberg, T.; Scholz, T. (2014): Pflege- und Entwicklungskonzept zum Erhalt der Industrienatur auf dem Gelände der Schurenbachhalde. Oberhausen.

Keil, P.; Rautenberg, T.; Scholz, T. (2014): Pflege- und Entwicklungskonzept zum Erhalt der Industrienatur auf dem Gelände der Halde Rheinelbe. Oberhausen.

Keil, P.; Rautenberg, T.; Scholz, T. (2013): Pflege- und Entwicklungskonzept zum Erhalt der Industrienatur auf dem ehemaligen Gelände der Kokerei Hansa. Oberhausen.


Mitgliedschaften

Bochumer Botanischer Verein e.V.