Forschung » Geomatik » Home / News
< NEUERSCHEINUNG Steven Engler
03.02.2020 12:41 Alter: 59 days
Von: Jürgens

Siegfried-Niedermeyer-Preis geht an Dr. Marianne Jilge

(AG Geomatik)


Auf der Fakultätsfeier der Geowissenschaftlichen Fakultät der RUB wurde am 31.01.2020 Frau Dr. Marianne Jilge aus der Arbeitsgruppe Geomatik mit dem Siegfried-Niedermeyer Förderpreis geehrt. Der mit € 2.500.- dotierte Förderpreis wurde ihr für die hervorragende Dissertation mit dem Titel "Mapping urban surface materials with imaging spectroscopy data on different spatial scales" verliehen. Betreut wurde die Arbeit von Prof. Dr. Carsten Jürgens (AG Geomatik) und Prof. Dr. Ben Somers (KU Leuven). Mit ihrer Dissertation hat die Preisträgerin eine wegweisende übertragbare Methodik zur Identifikation urbaner Oberflächenmaterialien aus Erdbeobachtungsdaten entwickelt. Hierzu entwickelte sie eine lernende Spektralbibliothek für die Detektion homogener Bildpixel. Inhomogene Mischpixel wurden erstmalig mit der Gradientenanalyse bezüglich stadtstrukturspezifischer Materialkompositionen identifiziert.