Forschung » Bodenkunde » Labor
Deutsch
English

Labor

Das Geographische Intsitut der Ruhr-Universität Bochum verfügt über ein Labor für experimentelle Arbeiten, in dem eine Vielzahl von modernen analytischen Verfahren mit breitem Spektrum durchgeführt werden können. Durch eine enge Zusammenarbeit mit der universitätszentralen Einrichtung für Ionenstrahlen und Radionuklide (RUBION) besteht zudem Zugang zu Laboren und Instrumenten für Experimente mit radioaktiv markierten Verbindungen.

Damit bietet sich ein breites Anwendungsspektrum für vielfältige Fragestellungen. Die Laborausrüstung umfasst:

  • ein ICP-OES zur Bestimmung von Makro- und Mikronährstoffen sowie von Schwermetallen
  • ein MIR-DRIFT Spektrometer
  • ein C/N-Elementaranalysator für feste Proben
  • ein TOC- und TN-Analysator für flüssige Proben
  • einen Ionenchromatographen für anorganische Anionen
  • ein Photometer
  • zwei Respirometer (96-Kanal automatisiertes System für CO2-Überwachung und 14CO2-Sammlung)
  • ein Geldokumentationssystem
  • einen Multiplatten-Reader
  • einen Analysator zur Bestimmung der Korngröße mittels Laserbeugung
  • eine hochauflösende Infrarot-Kamera
  • einen Szintillationszähler (RUBION)
  • einen Radioaktivitäts-Imager (RUBION)