Forschungsprojekte

Aktualisierung der gesamtstädtischen Klimaanalyse für die Landeshauptstadt Düsseldorf

Die Aktualisierung der 1993 veröffentlichten Stadtklimaanalyse der Landeshauptstadt Düsseldorf im Zeitraum 2008 bis 2010 beinhaltet neben der Erfassung des aktuellen Stadtklimas auch die Betrachtung der Niederschlagsverteilung und des Bodenwasserhaushaltes. Für die Erfassung des Stadtklimas wurde für die Dauer von einem Jahr ein stationäres Messnetz aufgebaut, welches durch mobile Messfahrten mit dem Klimamessbus des Geographischen Institutes ergänzt wurde. Um auf gezielte Fragestellungen des Stadtklimas eingehen zu können, wurden Sondermesskampagnen an ausgewählten Flächen durchgeführt. Ergebnis der stadtklimatologischen Untersuchungen sind Karten zu Klimatopen und Planungshinweisen. Erweitert wurden die Ergebnisse des Stadtklimas durch Klimamodellierungen. Dabei fand zum Einen eine mikroskalige Modellierung für verschiedene Stadtviertel mit Berücksichtigung von Bebauungsänderung und Klimawandel in der Zukunft statt. Zum Anderen fand eine mesoskalige Modellierung zur Berechnung der thermischen Verhältnisse und der Belüftungssituation für das gesamte Stadtgebiet statt. Des Weiteren wurde eine Niederschlagsverteilungskarte  Düsseldorfs durch die Kombination aus Niederschlags-Messnetz und GIS-gestützter Berechnung erstellt. Anhand eines GIS wurde unter Berücksichtigung der veränderten Landnutzung seit 1990 ebenfalls die Thermalkarte neu berechnet. Die Beurteilung des Bodenwasserhaushaltes wurde durch eine Messnetz-gestützte Modellierung, die die Ist-, sowie die zukünftige Situation beinhaltet, erarbeitet.

Abb. 1: Thermalkarte von Düsseldorf

Kontakt

Projektleiter:
Dr. Monika Steinrücke
monika.buerger(at)rub(dot)de
Tel.: +49 234 32-23318

Mitarbeiter:
Prof. Dr. Harald Zepp
harald.zepp(at)rub(dot)de
Tel.: +49 234 32-23313

Dipl.-Geogr. J. Eggenstein
Joerg.eggenstein(at)rub(dot)de
Tel.: +49 234 32-24244

Dipl.-Geogr. M. Grudzielanek
Martina.grudzielanek(at)rub(dot)de
Tel.: +49 234 32-23318

M.Sc. A. Baumeister
andre.baumeister(at)rub(dot)de
Tel.: +49 234 32-23315

Auftraggeber:
Landeshauptstadt Düsseldorf