Aktuelles
Deutsch
English
< Änderungen im Modul Geomorphologie und Bodenkunde für Studierende im B.A. Studiengang
20.06.2022 06:30 Age: 98 Tage
Category: Geographie
By: Seckelmann

Von der Mikrowelle zum Radarbild - Neue Lerneinheit von ESERO onlne


Mikrowellen sind nicht nur praktische viereckige Geräte auf dem Küchenschrank, die das Mittagessen von gestern aufwärmen, sondern sie sind auch wertvolle Informationslieferanten für die Erdbeobachtung. Gemeint sind aber natürlich nur die namensgebenden elektromagnetischen Wellen. Radarsatelliten senden langwellige Mikrowellenimpulse vom Weltall aus auf die Erde und empfangen die von Objekten reflektierten Mikrowellen. Aber wie wird dieses Echo am Ende eigentlich zu einem Bild? Und überhaupt: Ein Blick auf das elektromagnetische Spektrum zeigt uns: Wichtige Eigenschaften wie Farben, Temperaturen oder Pflanzenaktivitäten sind im Mikrowellenbereich gar nicht messbar. Also was messen Radarsensoren überhaupt?

Das Lernvideo „Von der Mikrowelle zum Radarbild - Farblose Fernerkundung aus dem Weltraum“ beantwortet diese Fragen und reiht sich somit in die Videoreihe zu den Radarsensoren ein. Nach dem ersten Video „Durchblicker – Radarsatelliten im Einsatz“, welches eine Einführung in die Thematik bietet, ist das aktuelle Video als Vertiefung zu verstehen.