Institut » Wichtige Orte » Geo-IT
Deutsch
English

Geo-IT

Für Forschung und Lehre steht am Geographischen Institut eine breite Auswahl an IT-Infrastruktur zur Verfügung. Die Geo-IT stellt den EDV-Betrieb im gesamten Geographischen Institut sicher. Hierfür ist sie insbesondere mit den fachbezogenen Spezifika und Eigenheiten Geographischer Informationssysteme sowie den IT-bezogenen Erfordernissen des umfangreichen Instrumentariums geographischer (Feld-)Forschung vertraut.

  • Hardware
    2 Ausbildungspools mit Stereodisplays
    1 Arbeitspool für Studierende
    1 zentraler Institutsserver für Autorisierung, File- und Print-Services (LINUX)
    1 Ausbildungsserver für Autorisierung, File- und Print-Services der PC-Pools (Windows)
    1 WebServer (LINUX)
    1 Plotter HP 5000PS (A0)
    3 HP Deskjet (A3)
    1 Oki Farblaserdrucker (A3)
    2 Scanner (A3)
    2 Photogrammetrische Scanner (Vexcel Ultrascan 5000)
    1 A0 Scanner (Graphtec)
    35 Nomad 800 GPS-Feldcomputer
    ...
  • Software
    Neben der üblichen Bürosoftware stehen für die geographische Ausbildung verschiedene Software-Pakete zur Verfügung:
    - ESRI ArcGIS 10.1 (mit diversen Erweiterungen)
    - Geomedia Professional (mit diversen Erweiterungen)
    - ERDAS Imagine Professional
    - ERDAS Photogrammetry
    - Trimble eCognition
    - Trimble Pathfinder Office
    - Trimble TerrySync
    - QGIS
    - IDRISI
    - Photoshop
    - SPSS
    - MaxQDA
    - u.v.m.

  • Vernetzung
    Am gesamten Institut stehen Ethernet-Ports der RUB zu Verfügung, die mit einer Geschwindigkeit von 1 Gbit/s einen Internetzugang bieten. Für die Gerätebenutzung gelten die allgemeinen Bestimmungen der RUB bzw. des Geographischen Institutes.

  • Beamer
    Im Institut sind vier Beamer zur Ausleihe (nur an Dozentinnen und Dozenten) vorhanden.

  • Notebook
    Mehrere moderne Notebooks stehen ebenfalls dem Verleih (nur an Dozentinnen und Dozenten) zur Verfügung.

Die Nutzung der Ausbildungspools ist ausschließlich kursgebunden. Nicht durch Kurse belegte Zeiten können zu Übungszwecken genutzt werden.

Studierende und Dozenten müssen sich ab dem Wintersemester 2010/2011 mit ihrer persönlichen LoginID (vom Rechenzentrum) in den Computerseminarräumen anmelden.

Hierfür ist es notwendig, dass die Studierenden ihre LoginID für das Studienfach Geographie freischalten (siehe Anleitung). Die Dozenten müssen von der EDV freigeschaltet werden, indem sie hierzu ihre LoginID bekanntgeben.

 

Softwareinstallation, Zugänge und Login / Beamer- und Notebookverleih:

NameEtage/RaumTelefonE-Mail
Geo-ITIA 6-173+49 234 32-23359gi-geo-it(at)rub(dot)de